direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Promotionen am Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung

Der Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung betreut Promotionen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Dabei existiert zum einen die Möglichkeit einer Promotion als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl, zum anderen aber auch die Möglichkeit einer externen Promotion. Des Weiteren sind auch kombinierte Modelle möglich, bei denen der/die Kandidat/in zum einen Teil in einem Unternehmen und zum anderen Teil an der TU Berlin beschäftigt ist.

In jedem Fall möchten wir Ihnen die Rahmenbedingungen und Betreuung bieten, um Ihre Promotion zügig und erfolgreich abzuschließen. Im Rahmen regelmäßiger Doktorandenseminare werden die Ergebnisse und der Fortschritt des Promotionsvorhabens intensiv diskutiert. Zudem besteht die Möglichkeit, Ihre Forschungsergebnisse im Rahmen von internationalen Tagungen zu präsentieren. Die Promotionsvorhaben an unserem Lehrstuhl sind empirisch oder experimentell geprägt und können sämtliche Bereiche des Controllings, der Rechnungslegung oder der Wirtschaftsprüfung umfassen. Die Promotionsvorhaben am Lehrstuhl sind i.d.R. kumulativ ausgestaltet und zielen auf die Veröffentlichung in referierten nationalen und internationalen Fachzeitschriften ab. Sie verbinden dabei intensiven Praxisbezug und hohen wissenschaftlichen Anspruch.

Für eine (interne oder externe) Promotion sollten Sie einen an einer Universität erworbenen Master- oder Diplomabschluss in einem wirtschaftsnahen Studiengang mit überdurchschnittlichen Noten vorweisen können. Des Weiteren sollten Sie Freude am wissenschaftlichen Arbeiten sowie gute Englischkenntnisse mitbringen. Falls Sie Interesse an einer Promotion haben, können Sie sich gerne an uns wenden:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe