direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung

Lupe

Auf unserer Website können Sie sich über Lehrveranstaltungen, Forschungsaktivitäten und aktuelle Projekte des Lehrstuhls informieren. Des Weiteren finden Sie hier aktuelle Hinweise, Informationen zu unseren Serviceleistungen und zu unserem Lehrstuhlteam.      

Aktuelles

6. Summer Program in Accounting Research

Lupe

Theresa Herrmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Lehrstuhls, nahm am 6. Summer Program in Accounting Research (SPAR) vom 11.-14. Juli 2016 an der WHU Vallendar teil. Das übergeordnete Thema der Veranstaltung war in diesem Jahr „Aktuelle Herausforderungen der empirischen Rechnungslegungsforschung“, mit Unterthemen wie Textanalyse im Jahresabschluss, die Rolle der Rechnungslegung für Standard Setter und Fair Value Bilanzierung. Die individuellen Forschungsprojekte der internationalen Doktoranden wurden mit renommierten Forschern auf diesen Gebieten, wie Mary Barth (Stanford), Wayne Landsman (UNC Chapel Hill), Andreas Barckow (DRSC), Igor Goncharov und Steven Young (University of Lancaster) diskutiert.

Präsentation des Lehrstuhls beim Tag der Lehre

Lupe

Unter dem Motto „Employability durch Unternehmenskooperationen“ fand am 27.06.2016 im Lichthof der TU Berlin der Tag der Lehre statt. Spannende Projekte wie das Maschinenhaus oder der Software Campus präsentierten ihre Erfahrungen mit Kooperationen zwischen Universität und Unternehmenspraxis in der Lehre. Der Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung berichtete dabei über Kooperationsformen mit Unternehmen in der Lehre der Wirtschaftswissenschaften. Frau Schachel präsentierte hierbei u.a. die Konzeption der vom Lehrstuhl angebotenen Veranstaltung „Case Studies in Accounting and Controlling“.

Forschungsprojekt auf ERMAC-Konferenz in Wien vorgestellt

Lupe

Hanna Schachel, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Lehrstuhls, hat auf der Empirical Research in Management, Accounting & Control (ERMAC) Konferenz in Wien ihr Forschungsprojekt mit dem Titel „Levers of control in different phases of startup companies: The effect of management control systems on firm performance through innovativeness“ vorgestellt. Das Forschungsprojekt untersucht, wie Controlling-Systeme ausgestaltet sein sollten, um die Innovationskraft junger Unternehmen zu fördern. Die wissenschaftliche Diskussion wurde von renommierten internationalen Forschern, wie Sally Widener (Clemson University), Frank Moers (Maastricht University) und Antonio Davila (IESE Barcelona) geleitet.

Berlin Accounting Workshop 2016

The first issue of the Berlin Accounting Workshop will take place on June 23-24, 2016. The goal of this workshop is to bring together scholars from around the world to discuss a selected number of papers. The Berlin Accounting Workshop is hosted by Berlin Accounting Research Group (BARG), a cooperation of accounting scholars from the following institutions: ESCP Europe, European School of Management and Technology, Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technische Universität Berlin and Universität Potsdam.

For further information please follow the link:

https://sites.google.com/site/accresearchberlin/conference

Deloitte Analytics Event für Studierende

Lupe

Liebe Studierende,

vom 07.07. - 09.07.2016 bietet Ihnen Deloitte im Rahmen des "Analytics Event" die Möglichkeit, spannende Fallstudien zu bearbeiten. Weitere Informationen finden Sie auf dem nachfolgenden Flyer.

Anmeldeschluss ist der 12.06.2016!

Ausschreibung von Abschlussarbeiten zum Themengebiet „Digitalisierung in Controlling und Accounting“

Am Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung werden Abschlussarbeiten (Bachelor-/Masterarbeiten) zum Themengebiet „Digitalisierung in Controlling und Accounting“ vergeben. Voraussetzung für die Bearbeitung eines Themas sind sehr gute oder gute Noten in den Modulen des Lehrstuhls. Nähere Informationen finden sie hier (PDF, 40,5 KB).

Praktikum mit Möglichkeit einer aufbauenden Abschlussarbeit bei Beiersdorf

Im Rahmen unserer Kooperation mit Beiersdorf schreiben wir ein Praktikumsplatz aus, welcher an die Möglichkeit einer späteren Abschlussarbeit im Bereich Controlling geknüpft ist. Ihre Aufgabe besteht in der Konzeption und Umsetzung eines Kennzahlensystems zur Performance-Beurteilung. Weitere Details können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Mehr (PDF, 134,1 KB)

Werksbesichtigung bei unserem Kooperationspartner Beiersdorf Manufacturing Berlin

Lupe

Am 18.03.2016 hat das Team des Lehrstuhls für Controlling und Rechnungslegung von Prof. Dr. Maik Lachmann das Werk des Kooperationspartners Beiersdorf in Berlin besichtigt. Am Produktionsstandort werden mit modernsten Verfahren unter anderem NIVEA Duschbäder, Shampoos und Spülungen für ganz Europa hergestellt. Wir bedanken uns für den informativen Nachmittag sowie die Einblicke in den komplexen Fertigungsprozess und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Professor Lachmann erhält Lehrpreis

Im Rahmen der diesjährigen Fakultätsfeier wurde Professor Lachmann mit dem Lehrpreis der Fakultät Wirtschaft und Management für die am besten evaluierte (große) Lehrveranstaltung des Studienjahres 2015 ausgezeichnet. Er erhält den Lehrpreis für die Veranstaltung „Konzepte und Instrumente des Controllings“. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns sehr herzlich bei allen beteiligten Studierenden für dieses positive Feedback.

Neue Publikation am Lehrstuhl Controlling und Rechnungslegung

Lupe

Ein aktueller Forschungsbeitrag des Lehrstuhls ist im Journal of Business Economics veröffentlicht worden. Der Beitrag „Fraud characteristics and their effects on shareholder wealth” (C. Ewelt-Knauer/T. Knauer/M. Lachmann) behandelt die Auswirkungen betrügerischer Handlungen in Unternehmen auf den Shareholder Value.

Deloitte-Award für die besten Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung der TU Berlin

Lupe

Erstmals zeichnet Deloitte herausragende Bachelor- und Masterarbeiten in den Bereichen Controlling, Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung am Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung der TU Berlin mit dem Deloitte Award aus.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Weitere Informationen zu Abschlussarbeiten am LS für Controlling und Rechnungslegung finden Sie hier.

Professor Lachmann mit Preis für vorbildliche Lehre ausgezeichnet

Um gute Lehre an der TU Berlin zu fördern und sichtbar zu machen, vergibt die Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V. regelmäßig den „Preis für vorbildliche Lehre“. In diesem Jahr wurden Prof. Dr. Maik Lachmann und Prof. Dr. Axel Hunscha mit dem Preis geehrt. Der mit 4000 Euro dotierte Preis, der der Lehre zugutekommen soll, wurde am 1. Oktober anlässlich des Erstsemestertages an der TU Berlin vergeben.

mehr

Titeländerung zum Modul Bilanzierung und Kostenrechnung (vormals Externes und Interenes Rechnungswesen)

Liebe Studierende,


bitte beachten Sie die Titeländerung zum Modul Bilanzierung und Kostenrechnung (vormals Externes und Interenes Rechnungswesen).

Inhaltlich ergeben sich keine Änderungen.

Lediglich die Anmeldung zur Prüfung im WiSe 2015/16 erfolgt nach dem alten Titel.

Falls Fragen bleiben wenden Sie sich bitte an Frau Mehr telefonisch unter 030 314 25332 oder per Mail an

Vielen Dank

Ihr Lehrstuhlteam

Neue Publikation am Lehrstuhl Controlling und Rechnungslegung

Lupe

Ein aktueller Forschungsbeitrag des Lehrstuhls ist in der Zeitschrift „Accounting, Organizations and Society“ veröffentlicht worden. Die Zeitschrift gehört zu den weltweit führenden Journals im Bereich Accounting. Der Beitrag „Fair value accounting for liabilities: presentation format of credit risk changes and individual information processing” (M. Lachmann/U. Stefani/A. Wöhrmann) beschäftigt sich mit einem international kontrovers diskutierten Rechnungslegungsstandard zur Bewertung von Verbindlichkeiten.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Lehrstuhl für Controlling und Rechnungslegung
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Raum - Sekretariat H 68

Webseite